rgs_schrift
RGS - Home
Aktuelle's
Termine
Wir über uns
Kontakt
Satzung
RGS - Action
Rennbahn
Kartrennen
Bildergalerie
Gaestebuch
Impressum
für Mitglieder
Renn- und Rallye Gemeinschaft Strohgäu e.V.

RGS - Clubmeisterschaft

Unsere Clubmeisterschaft wurde erstmals im Jahre 1987 ausgeschrieben und im Rahmen der Asperer Stadtmeisterschaft (Slalom) ausgetragen.
Heute können alle offiziell ausgeschriebenen Motorsportveranstaltungen zur Wertung heran gezogen werden. Die Punkte (siehe Formel) der fünf besten Veranstaltungen werden addiert.

Die Formel lautet: 50+(((Starter-Platz)/Starter)*50) = Punkte

Unsere bisherigen Clubmeister:

1987 Otto Wyrich
1988 Uwe Bloss
1989 Karin Luksch
1990 Otto Wyrich
1991 Ernst Auer
1992 Peter Trunner
1993 Karin Luksch / Peter Trunner
1994 Karin Luksch /
         Peter Trunner und Harald Ickert
1995 Michael Stopp /
         Peter Trunner und Harald Ickert
1996 Michael Stopp /
         Peter Trunner
1997 Thomas Major /
         Peter Trunner und Uwe Bloss
1998 Thomas Major
1999 Timo Sailer
2000 Uwe Bloss
2001 Michael Stopp
2002 Uwe Bloss
2003 Timo Sailer
2004 Matthias Magdalinski
2005 Steffen Magdalinski
2006 Steffen Magdalinski
2007 Udo Naab
2008 Udo Naab
2009 Udo Naab
2010 Udo Naab
2011 Udo Naab
2012 Udo Naab
2013 Natalie Bloss
2014 Klaus Sailer

Zwischen 1993 und 1997 erfolgte eine Teilung der Clubmeisterschaft in Lizensmotor- sport / lizensfreier Motorsport.

Der Abgabetermin der zu wertenden Veranstaltungen ist der 15. Dezember.
Ohne Abgabe einer Auflistung kann an der Clubmeisterschaft nicht teilgenommen werden. Wir bitten um Verständnis.

Der amtierende Clubmeister erhält den Clubmeisterschaftspokal der RG Strohgäu.
Hierbei handelt es sich um einen Wanderpokal, der für den Zeitraum von einem Jahr in den Besitz des Clubmeisters wechselt. Nach Ablauf des Kalenderjahres ist der Wanderpokal an den Verein zurückzugeben.
Ersatzweise erhält der Clubmeister einen Erinnerungspokal für die errungene Clubmeisterschaft im zurückliegenden Jahr.